Navigationsbutton Hamburgernavigation

USB-Soundkarte im Raum Aschaffenburg mieten

USB Soundkarte USB Interface für DJ mieten im Raum Aschaffenburg Lohr Main-Spessart

Für optimalen Klang in Verbindung mit einem Laptop

Zu jeder DJ-Software Traktor, Virtual DJ, etc. kompatibel

  • Für professionellen Klang auf Ihrem Event
  • Mit jeder DJ-Software einsetzbar
  • Das Audio-Interface ist kompatibel zu PC und Mac
  • Das Interface stellt fünf Ein- und Ausgänge als Cinch-Buchse bereit

Mietpreis pro Tag:

25.- Euro




Weitere Informationen:


Gönnen Sie sich und Ihren Gästen die optimale Klangqualität und mieten Sie für Ihre Party diese externe USB-Soundkarte als Audiointerface für Ihren Mac oder PC.

Das Audio-Interface Native Instruments Audio 10 ist zu jeder gängigen DJ-Software kompatibel.
Sehr beliebt ist in diesem Zusammenhang die DJ-Software Virtual-DJ.
Im Internet finden Sie aber andere DJ-Softwares wie zum Beispie One DJ, Mixxx oder CrossDJ.

Welche Vorteile hat eine externen USB-Soundkarte gegenüber der interenen Soundkarte eines Laptops?

  • Dieses professionelle USB-Audiointerface hat eine wesentlich bessere Klangqualität als die interne Soundkarte eines Laptops. Auch der interenen Soundkarte eines Apple MacBook ist diese USB-Soundkarte klanglich überlegen.
  • Störgeräusche (Brummen, Rauschen) welche vom Laptop erzeugt werden, landen nicht im Audiosignal.
  • Komfortables mischen mehrerer Tracks über echte Fader und Potis am DJ-Mixer.
  • Verwendung der Equalizer, Filter und Effekte des DJ-Mixers, welche in den meisten Fällen wesentlich angenehmer, druckvoller und wärmer klingen, als die internen Equalizer, Filter und Effekte einer DJ-Software.



Wie kann ich die externe USB-Soundkarte an meinen Laptop anschließen und mit der DJ-Software verbinden?

  1. Zunächst benötigen Sie eine DJ-Software auf Ihrem Rechner. Hier ein paar Beispiele für DJ-Softwares: One DJ, Mixxx, CrossDJ oder Virtual DJ
  2. Schließen Sie die Native Instruments Audio A-10 Soundkarte über ein USB-Kabel am Rechner an.
  3. Installieren Sie die Treiber für die USB-Soundkarte. Die Treiber bekommen Sie von uns auf einem USB-Stick mitgeliefert.
  4. Verbinden Sie die Audio-Ausgänge der Soundkarte mit den Eingängen eines DJ-Mixers über Cinch-Kabel. Die Anzahl der Verbindungen zwischen dem Audiointerface und dem DJ-Mischpult ist davon abhängig, wie viele Decks, in manchen DJ-Softwares auch als Tracks oder Spuren bezeichnet, Sie ansteuern und über das DJ-Mischpult mischen möchten.



Wie kann ich das Audio-Interface mieten?

Sie können dieses Audio-Interface im Raum Aschaffenburg, Lohr, Main-Spessart mieten, indem Sie sich telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung setzen.
Sie können das Interface direkt bei uns abholen oder von uns liefern lassen. Die Preise für Lieferung finden Sie hier. Von Aschaffenburg aus erreichen Sie uns über die B26 innerhalb von dreißig Minuten.

Bitte vereibaren Sie einen Termin mit uns.

zurück zur Übersicht DJ-Equipment...

P.A. System mieten Aschaffenburg Lohr Frammersbach

Kontakt:


Telefon:

0174/7311928


E-Mail:

info@dj-labor.de

Adresse:

DJ-Labor
Ringstraße 10
97843 Neuhütten